Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 212

Vorheriges Rezept (211) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (213)

Aprikosen-Weincreme

( 1 Portion )

Kategorien

Zutaten

6 Blätter  Weisse Gelatine
500 Gramm  Aprikosen (Dose)
100 Gramm  Zucker
1/4 Ltr. Weisswein
200 Gramm  Schlagrahm
40 ml  Aprikosenlikör
4 Teel. Pistazien
    -- gehackt
 

Zubereitung

Servings: 4 Portionen
 
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die abgetropften Aprikosen mit Zucker und Wein aufkochen. Durch ein Haarsieb streichen. Die eingeweichte Gelatine im Wasserbad auflösen und unter den Aprikosenbrei rühren. Abkühlen, aber noch nicht fest werden lassen. Rahm steif schlagen. Etwas zum Garnieren abnehmen und den Rest mit Likör unter den Aprikosenbrei rühren. Die Creme in eine Glasschüssel oder in Portionsschälchen füllen. Kalt stellen. Mit Rahm und gehackten Pistazien verzieren.
 
* Quelle: -Kochen für gute Freunde -gepostet:v. Renate Schnap
 
Erfasser: Renate
 
Datum: 19.08.1996
 
Stichworte: Süssspeise, Aprikose, Wein, P4
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Süssspeisen

Vorheriges Rezept (211) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (213)