Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 392

Vorheriges Rezept (391) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (393)

Beeren-Parfait

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Buttergebäck-Eier
    Mit Vanille-Sahne-Creme
6   Eigelb
125 Gramm  Zucker
40 ml  Cointreau
300 Gramm  Beerenmischung, gefroren
500 Gramm  Schlagsahne

   ERFASST DURCH PETER MESS
    Cooknet : 235:570/110 Fido
    -- : 2:2487/3008.6
 

Zubereitung

Eigelb. Zucker und Orangenlikör im Wasserbad weissschaumig schlagen bis der Zucker gelöst ist. Aufgetaute Beeren-Cocktail pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Sahne steif schlagen. Mit dem Beeren-Cocktail unter den Eischaum heben. Parfaitmasse in eine länglich-eckige Glas-oder Keramikform füllen. Im Tiefkühlfach ca. 4 Std. gefrieren. Dann kurz in heisses Wasser stellen und aus der Form stürzen. In Scheiben schneiden und nochmals kurz gefrieren. Für die Zabaione Eigelb, Vanillezucker und Wein im heissen Wasserbad ca. 5 Min. schaumig schlagen. Parfait auf Teller geben. Zabaione darumgiessen. Mit gewaschenen Erdbeeren, halbiert und Minzblättchen verzieren. Dazu Buttergebäck auf den Tellerrand legen und sofort servieren, da sich die Zabaione schnell absetzt.
 
Stichworte: Früchte, Gefrorenes
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (391) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (393)