Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 423

Vorheriges Rezept (422) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (424)

Betrunkene Kapuziner

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KAPUZINER
100 Gramm  Zucker
5   Eigelb
1   Zitrone
    -- abgeriebene Schale
100 Gramm  Mehl
5   Eiweiss
    Fritieröl

   WEINSOSSE
1/2 Ltr. Rotwein
1/4 Ltr. Wasser
    Zucker
    -- nach Belieben
1   Zimtstengel
1   Zitrone
    -- Schale dünn
    -- abgeschält
2 Teel. Kartoffelstärke
    -- o.ä.
    Weinsauce
 

Zubereitung

Wein. Wasser, Zucker und Gewürze miteinander aufkochen. Die Kartoffelstärke mit etwas kaltem Wasser zu einem Teiglein rühren, beifügen, 5 Minuten kochen lassen, Zimtstengel und Zitronenschale entfernen. Kapuziner Zucker und Eigelb schaumig rühren. Zitronenschale beifügen, das Mehl portionsweise dazusieben, rühren, zuletzt die steifgeschlagenen Eiweisse darunterziehen. Mit einem Suppenlöffel abgestochene Kugeln ins erhitzte Fritieröl geben und backen, bis sie sich hellgelb gefärbt haben. Weinsauce dazu servieren. * Quelle: K. Rüegg, Als die Grossmutter noch jung war, Band 2, A.Müller, 1985, ISBN 3- 275-00868-4 Erfasst von Rene Gagnaux 20.05.1994 Stichworte: Warm
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (422) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (424)