Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 494

Vorheriges Rezept (493) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (495)

Birnendessert Prus Martin

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Birnen
500 ml  Wasser
150 Gramm  Zucker
1   Vanilleschote
2 Essl. Rum

   FÜR DIE PFANNKUCHEN
4   Eier
75 Gramm  Zucker
100 Gramm  Mehl
100 Gramm  Geschmolzene Butter

   FÜR DIE SAUCE
1 klein. Dose Aprikosen
20 Gramm  Speisestärke
2 Essl. Rum
 

Zubereitung

Aus den Pfannkuchenzutaten einen Teig rühren. In einer beschichteten Pfanne etwas Fett zerlassen, den Teig in 2 Portionen darin backen, warm stellen.
 
Die geschälten Birnen halbieren, das Kerngehäuse entfernen. Wasser, Zucker, Vanilleschote und Rum aufkochen. Birnen einlegen und 15 min garen.
 
Birnen herausnehmen und abtropfen lassen. Vanilleschote entfernen.
 
Für die Sauce die Aprikosen pürieren, mit Stärke und Rum in den Kochsud der Birnen einrühren. Die Sauce mit etwas Wasser aufkochen lassen.
 
In einer feuerfesten Form einen Pfannkuchen mit den Birnen belegen. Den zweiten Pfannkuchen darauflegen, das Ganze im Backofen bei 200° ca. 10 min aufwärmen.
 
Die Aprikosensauce darübergeben und in Portionsstücke geschnitten servieren.
 
,AT Jürgen Ginkel ,D 29.10.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Jürgen Ginkel ,NO EMail: jürgen.ginkel@gmx.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (493) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (495)