Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 500

Vorheriges Rezept (499) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (501)

Birnenfächer mit Nußeis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Puderzucker
50 Gramm  Butter
1/4 Ltr. Birnensaft
6   Birnen (à 250 g)
3 Essl. Zitronensaft
1/4 Ltr. Schlagsahne
1 Pack. Vanillinzucker
6 Scheiben  Walnußeis
    -- (Fertigprodukt)
30 Gramm  Pistazien (fein gehackt)
30 Gramm  Walnußkerne (grob
    -- zerbröckelt)
 

Zubereitung

Puderzucker in einer großen Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 goldbraun karamelisieren lassen. Butter und Birnensaft unterrühren und 10 - 12 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 ohne Deckel kochen, bis sich der Karamel gelöst hat. Birnen schälen, die Stiele stehen lassen. Birnen halbieren, die Kerngehäuse herausschneiden, Die Hälften fächerförmig einschneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Portionsweise in die Karamelsoße legen, mit etwas Soße beschöpfen und ohne Wenden 3 - 4 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen. Vorsichtig mit der Schaumkelle herausheben und nebeneinander auf eine entsprechend große Platte legen. Mit der Soße begießen und abgedeckt auskühlen lassen. Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen. Mit den Birnenfächern, dem Nußeis und der Karamelsoße anrichten. Mit Pistazien und Walnüssen bestreut servieren. Zubereitungszeit 30 Minuten
 
Stichworte: Birnen, Eis, Süssspeisen
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (499) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (501)