Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 567

Vorheriges Rezept (566) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (568)

Bohnsopp

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Ungeschwefelte Rosinen
1 Ltr. Weinbrand
125 Gramm  Brauner Zucker
 

Zubereitung

Die Rosinen 1 Stunde in warmem Wasser einweichen, abtropfen lassen und in ein passendes Glas füllen. Den Zucker in etwas Weinbrand auflösen und über die Rosinen giessen. Mit dem übrigen Weinbrand auffüllen. Glas verschliessen und mindestens! eine Woche ziehen lassen. Bohnsopp kann man als originellen Digestif geniessen, aber auch als Zutat für Desserts oder Kuchen verwenden. * Source: Leichte Küche Holstein ** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 16 Apr 1994 22:16:00 +0100 Stichworte: Alkohol, News
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (566) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (568)