Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 606

Vorheriges Rezept (605) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (607)

Brennender Kirsch-Eis-Becher

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Sauerkirschen
125 Gramm  Zucker
1/2 Essl. Speisestärke
20 ml  Cherry-Brandy
    -- oder Kirschlikör
1/2 Pack. Eiskrem mit Rum (500
    -- ml)
1/2 Pack. Vanille-Eiskrem (500
    -- ml)
80 ml  J ohannisbeerl
8 Essl. Johannisbeersirup
4 Stücke  Würfelzucker
1/2 Pack. 54%-iger Rum (2 cl).
 

Zubereitung

Kirschen waschen, entkernen. Saft dabei auffangen. Kirschen mit Saft und Zucker aufkochen, mit der mit Wasser verrührten Speisestärke binden. Abkühlen lassen, etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann mit Kirschlikör mischen. Die Hälfte der Kirschen in 8 Gläser verteilen. Rumeis darüber geben, mit Kirschen bedecken. Vanilleeiskugeln darauf setzen. Mit je 1 Gl. Johannisbeerlikör oder 2 EL Johannisbeersirup begiessen. Würfelzucker in Rum tränken, darauf setzen. Den Zucker anzünden und brennend servieren.
* Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996 Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum Erfasser: Lothar Datum: 11.08.1996 Stichworte: Dessert, P8, Eis
 
Stichworte: P8, Eis, Dessert
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (605) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (607)