Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 642

Vorheriges Rezept (641) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (643)

Brotsuppe mit Äpfeln und Pflaumen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

4 Scheiben  Schwarzbrot
4   Äpfel
250 Gramm  Pflaumen
100 Gramm  Zucker
1   Zitrone
    Zitronenaroma Salz
1   Nelke
    -- oder doppelte Menge
1 1/4 Ltr. Wasser
1/8 Ltr. Weisswein
2 Essl. Butter
    Zimt
 

Zubereitung

Das Brot und die geschälten, vom Kerngehäuse befreiten Äpfel in kleine Würfel schneiden, die Pflaumen halbieren und entsteinen, alles in Wasser, mit Zucker, Zitronenaroma, Nelken und wenig Salz gewürzt, 20 bis 25 Minuten kochen und dann durch ein grobes Sieb streichen oder im Mixer pürieren. Die Suppe nochmals erhitzen, mit Weisswein und Zitronensaft abschmecken und mit einer Einlage von Apfelstückchen, in Butter angedünstet, und Pflaumenhälften, mit Zucker und Zimt bestreut, anrichten.
 
* Quelle: Drummer, Kurt & Muskewitz, Käthe: Landschaftsküche von Thüringen bis Mecklenburg Prisma-Verlag, Gütersloh, 1985 Erfasst: Wilfrid Kschenka 2:2410/410.0 24.05.94
 
Erfasser:
 
Stichworte: Süssspeise, Warm, P1
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Nachspeisen

Vorheriges Rezept (641) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (643)