Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 656

Vorheriges Rezept (655) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (657)

Budino Della Nonna, Pudding nach Grossmutters Art,Piemont

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 ml  Sahne
200 ml  Frischmilch
75 Gramm  Zucker
75 Gramm  Bitterschokolade
25 ml  Cognac
1   Frische Eier
1 Teel. Instantkaffee
1/2 Scheibe  Gelatine
1/4 Pack. Vanillezucker
1/4 Tasse  Wasser
 

Zubereitung

-- Nach: Rita Brigano -
- Tratt. del Centro,Priocca
- - Mammas Küche in Piemont
- - Erfasst von Rene Gagnaux
 
Rita Brigano: Ich gebe Milch und Sahne, 2/3 vom Zucker und die geriebene Schokolade in einen Topf und bringe sie unter ständigem Rühren zum Kochen. Ich lasse die Flüssigkeit etwas abkühlen und arbeite die Eier, den Instantkaffee, den Cognac, das Vanillearoma ein. Diese Masse lasse ich aufwallen und einige Minuten kochen. Dann nehme ich sie vom Herd, lasse die eingeweichte Gelatine hineingleiten und gebe die Puddingmasse dann in eine mit Karamel ausgegossene Puddingform. Den Karamel bereite ich aus dem restlichen Zucker: Ich lasse den Zucker leicht anbräunen, bespritze ihn mit Wasser und rühre ihn dabei ständig um. Wenn der Karamel dunkel und fest zu werden beginnt, kleide ich damit den Boden und die Wände der Puddingform aus, so dass sich eine gleichmässig dünne Karamelschicht bildet. Den Pudding stelle ich anschliessend drei Stunden in den Kühlschrank.
 
Stichworte: Italien, Schnaps, Kalt, Schokolade
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (655) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (657)