Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 676

Vorheriges Rezept (675) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (677)

Buttermilch-Himbeer-Gelee (Dinner For Two)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 ml  Buttermilch
40 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillezucker
1/2   Zitrone
    -- Saft davon
100 Gramm  Frische Himbeeren
20 ml  Himbeergeist
7 Scheiben  Weisse Gelatine
100 ml  Himbeersaft
 

Zubereitung

- Christa Weyer und Franz
- Betzel (DfT)
 
Die Buttermilch mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker sowie dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und glattrühren. Die Himbeeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen, mit dem restlichen Zucker und dem Himbeergeist im Mixer pürieren. Das Mus kräftig unter die Buttermilch rühren. Die eingeweichte Gelatine gut ausdrücken und im erhitzten Himbeersaft auflösen lassen. Den Saft anschliessend mit dem Schneebesen über die Buttermilch-Fruchtmasse rühren, in kalt ausgespülte Förmchen giessen und im Kühlschrank vollständig fest werden lassen. Das Gelee auf kleine Teller stürzen, garnieren. BESONDERHEITEN: Das Dessert muss einige Zeit im Kühlschrank verbringen.
 
Stichworte: Himbeeren, Kalt, Buttermilch
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (675) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (677)