Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 677

Vorheriges Rezept (676) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (678)

Buttermilch-Johannisbeer-Schiffchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Rote Johannisbeeren
40 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillezucker
250 ml  Buttermilch
6 Scheiben  Gelatine
    -- evtl. mehr
    Wasser
1/2 Tasse  Orangensaft
100 Gramm  Sahne
 

Zubereitung

- Nach: Desserts Unipart
- Verlag Erfaßt: Barbara
- Furthmüller
 
Die Hälfte der Johannisbeeren grob zerdrücken. Alle Beeren in eine Schüssel geben, mit Zucker und Vanillezucker bestreuen und 10 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser einweichen. Die Beeren unter die Buttermilch rühren. Die Gelatine ausdrücken und im erhitzten Orangensaft auflösen. Den Orangensaft unter die Johannisbeer-Buttermilch rühren und die Masse im Kühlschrank erkalten lassen Die Sahne steif schlagen und unter die Johannisbeer-Buttermilch rühren. Die Masse auf kalt ausgespülte längliche Förmchen verteilen und im Kühlschrank völlig fest werden lassen. Die Buttermilch-Johannisbeer-Schiffchen auf Teller stürzen, nach Belieben garnieren und servieren.
 
Stichworte: Johannisbeeren, Kalt, Gelatine, Buttermilch
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (676) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (678)