Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 700

Vorheriges Rezept (699) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (701)

Campari-Zabaione

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    MMMMM----- ---------- ----
1   Ananas
1   Apfel grün
100 ml  Campari
100 Gramm  Gorgonzola
500 Gramm  BARILLA Farfalle
1   Peperoni grün
1   Peperoni rot
200 Gramm  Rumpsteak
 

Zubereitung

- Aus der Fernsehsendung
- Kochduell Team Paprika
- Erfasst von: Roland
- Pötschke w
- ww.Rezeptdatenbank.de
 
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise:
 
Rinderrücken auf Schmetterlingsragout Dessert: Campari-Zabaione Zubereitung des Dessert: Campari-Zabaione Braunen Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen. Butter einrühren. Den Apfel schälen, in Spalten schneiden, tournieren und in den Karamel geben. Aus zwei Eigelben, einem Vollei, ca. 30 gr. Zucker, Weißwein und etwas von dem Campari über einem Wasserbad eine Zabaione aufschlagen. Die Ananas schälen, in Stücke schneiden, und diese in zwei Gläser füllen. Den Karamel mit den Apfelspalten darübergeben und mit der Zabaione auffüllen. Den Ananasdeckel als Dekoration verwenden.
 
Stichworte: Paprika, Kochduell
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (699) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (701)