Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 741

Vorheriges Rezept (740) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (742)

Charlotte mit Brombeersahne

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

22   Löffelbiskuits
5 Blätter  Weisse Gelatine
400 ml  Sahne
100 Gramm  Zucker
2   Eigelb
300 Gramm  Mascarpone
300 Gramm  Brombeeren
100 ml  Waldbeerensosse
50 Gramm  Borkenschokolade
    Salz
 

Zubereitung

Biskuits auf 7 cm kürzen. 300 ml Sahne steif schlagen, 3 EL in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen. Einen Springformring (22 cm) auf eine Servierplatte stellen. Mit der Schlagsahne einen Ring innen an den Rand spritzen und die Biskuits darin aufstellen. Gelatine kalt einweichen. 100 ml Sahne, Zucker, Eigelb und Salz mit dem Mixer über dem heissen Wasserbad cremig aufschlagen. Darin die Gelatine rührend auflösen. Mascarpone unterziehen und 30 Min.kalt stellen. Restliche Schlagsahne unterheben. Schokolade grob zerkleinern. 2/3 der Beeren und der Schokolade unter die Creme ziehen. Creme in den Ring geben, 2 Stunden gefrieren. Restliche Beerenmit Sosse vermengen, auf die Charlotte geben. Rest Schokolade darüber streuen.
 
Stichworte: Brombeeren, Sahne, Biskuit
 
:Stichwort : Desserts
:Erfasser : Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
:Quelle : *RK* AM 04.02.00

Quelle

*RK* AM 04.02.00
Erfasst von Ilka Spiess AR

Vorheriges Rezept (740) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (742)