Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 748

Vorheriges Rezept (747) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (749)

Cherrys Jubilant (Flambierte Kirschen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3 Essl. Johannisbeergelee
10 Gramm  Butter
2 Tassen  Sauerkirschen, eingemachte
    -- gut abgetropft
1/8 Ltr. Kirschwasser
500 Gramm  Vanilleeiscreme
 

Zubereitung

Die Amerikaner haben die Cherrys jubilant zwar nicht erfunden, aber den Namen für diese flambierten Kirschen. Man serviert sie in den USA vor allen an Festtagen. Daher wahrscheinlich Jubilierende Kirschen. Sie sind fast zur amerikanischen Natiolsüßspeise geworden und Ei fester Bestandteil der amerikanischen Küche. Gelee in der Flambierpfanne Schmelzen. Butter zugeben und unter Rühren heiß werden lassen. Kirschen reingeben und erhitzen. Kirschwasser in einer Metallkelle über einer offenen Flamme erhitzen. Auf die Kirschen geben. Anzünden und flambieren. Alkohol abbrennen lassen. Vanille Eiscreme auf vier Portionen verteilen. Flambierte Kirschen darauf verteilen und sofort servieren. Vorbereitung: 10 Minuten Zubereitung: 5 Minuten Menü 2/155 Stichworte: Früchte
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (747) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (749)