Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 799

Vorheriges Rezept (798) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (800)

Crema al Profumo di Rose-Rosenbluetencreme in Mandeltulpe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DIE MANDELMASSE
150 Gramm  Zucker
100 Gramm  Mandeln, feingerieben
75 Gramm  Mehl
50 Gramm  Butter
    -- zerlassen
2   Orangen, Saft und Schale

   FÜR DIE CREME
200 Gramm  Sahne
    -- halbsteif geschlagen
2   Blattgelatine
8 Essl. Wasser mit ca.
30   Rosenblueten gemixt und
    -- abgesiebt
    Rosenöl
    -- einige Tropfen
3   Eiweiss
80 Gramm  Zucker
 

Zubereitung

- Markus Wolfsgrube in
- der Perla in Corvara
- Erfasst/konvertiert von
- Peter Mess, am 23.11.98 Mandeltulpen:
 
Alle Zutaten im Mixer fein mixen, die Masse auf gezackten Schablonen auf Backpapier dünn aufstreichen und im Ofen bei 200 Grad backen, bis sie Farbe angenommen haben. Die Blätter noch warm über umgestülpte Mokkatassen geben und erkalten lassen. Creme: Eingeweichte Gelatine auflösen und mit der Sahne verrühren, das Rosenwasser und das Rosenöl dazugeben. Eiweiss mit dem Zucker zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Fertigstellung: Die Mandeltulpen auf Tellern anrichten, die Creme einfüllen und mit Rosenblättern garnieren. Abs: Peter Mess@ 235:570/210 Eda: 19990105204900w+1 Stichworte: Italien, Creme
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (798) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (800)