Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 812

Vorheriges Rezept (811) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (813)

Crème Au Miel (Honigcreme)

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Rahm,
1   Zitrone, Schale von
300 Gramm  Honig,
4 Blätter  Gelatine
 

Zubereitung

1/2 l Rahm, Schale der Zitrone und 50 g Honig aufkochen, 4 bis 5 Min. kochen lassen, dabei ständig rühren.
 
Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen, gut audrücken. Die Zitronenschale aus der Rahmmischung nehmen, Gelatine mit der Creme vermengen. Die restliche Rahm (1/2 l) ganz steif schlagen und darunterziehen. Alles in eine kalt ausgespülte Puddingform füllen. Über Nacht kühl stellen. Vor dem Servieren die restliche Honigportion (250 g) im Wasserbad erwärmen und über den gestürzten Pudding giessen. Feisst/Rüegg: "Was die Grossmutter noch wusste", Albert-Müller-Verlags-AG)
: : Süßspeisen
:Notizen (*) : Quelle: Quelle: Was Großmutter noch wusste
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Frankreich
:Stichwort : Honig
:Stichwort : Mittelmeer
:Stichwort : Provence

Vorheriges Rezept (811) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (813)