Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 832

Vorheriges Rezept (831) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (833)

Crème-Fraîche-Mousse mit Orangen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Orangen
1   Dos. Crème fraîche (150 g)
1 Pack. Orangenback
4 Blätter  Gelatine, weiße
1 Essl. Honig
4 Essl. Orangenlikör
200 ml  Schlagsahne
 

Zubereitung

Orangen wie einen Apfel schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Häute ausdrücken, Saft auffangen. Filets auf 6 Portionsförmchen (à 1 50 ml Inhalt) verteilen. Crème fraîche mit Orangensaft und Orangenback mit dem Handrührgerät verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Honig und Orangenlikör auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, unter die Creme ziehen. Sahne steif schlagen und unterheben. Auf Förmchen verteilen. 1 - 2 Std. kalt stellen. Dann stürzen. Dazu paßt Schokoladensoße. Zubereitungszeit 30 Minuten Stichworte: Normal, Mousse, Süssspeisen
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (831) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (833)