Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 834

Vorheriges Rezept (833) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (835)

Creme Russe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Eigelbe
4 Essl. Zucker
3 Essl. Arrak oder Rum
1/4 Ltr. Sahne
1 Essl. Puderzucker
4   Weintrauben
 

Zubereitung

Die Eigelbe mit dem Zucker zu einer weisslich-schaumigen Creme verrühren. Nach und nach den Arrak oder den Rum unter die Creme mischen. Die Sahne steif schlagen, vier El. davon zurückbehalten und die restliche Schlagsahne unter die Eigelbcreme heben. Die Creme in vier Portionsschalen oder Gläser füllen. Die zurückbehaltene Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle füllen und auf jede Portion eine Sahnerosette spritzen. Die Rosetten mit in Puderzucker gewendeten Weintrauben garnieren.
** Gepostet von Ursula Göllinger Erfasser: Ursula Datum: 31.03.1996 Stichworte: Nachtisch, Desserts, P4
 
Stichworte: P4, Desserts, Nachspeise
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (833) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (835)