Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 936

Vorheriges Rezept (935) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (937)

Ebereschenmus

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 1/2 kg  Ebereschen
1 1/2 kg  Äpfel
1 kg  Zucker oder Honig
1 Teel. Zimt
1/2 Teel. Kardamon
 

Zubereitung

- erfasst: Gisela Bromberg
 
Die abgezupften und gewaschenen Beeren über Nacht in Wasser einweichen, demein Schuss Essig zugefügt ist. Am nächsten Morgen abseihen und die Beeren mit wenig Wasser solange kochen, bis sie aufspringen und weich sind. Durch ein Sieb passieren. Die Äpfel in Stücke schneiden, weichkochen und ebenfalls durchpassieren. Beides in einem Topf mischen, Zucker und Gewürze zugeben und ca. 15 Min. leicht kochen lassen. Will man statt Zucker Honig verwenden, gibt man diesen erst ganz zum Schluss zu. Heiss in saubere Marmeladengläser füllen und gut verschliessen. Ebereschenmus schmeckt als Brotaufstrich, zu Pudding wie zu allen Süssspeisen. Ausserdem kann es zu Wildgerichten gereicht werden. Statt der Äpfel können auch Birnen oder Quitten zugegeben werden.
 
Stichworte: Früchte, Eberesche
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (935) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (937)