Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 968

Vorheriges Rezept (967) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (969)

Eis-Gugelhupf

( 8 Port. )

Kategorien

Zutaten

6   Dotter
180 Gramm  Zucker
750 ml  Schlagobers
    Salz
1 Essl. Mandellikör
 

Zubereitung

150 g Zucker zu dunklem Karamel schmelzen. 375 ml Schlagobers dazugießen und das Ganze kochen lassen, bis sich der Karamel aufgelöst hat. Den Topf vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Dotter, Mandellikör, restlichen Zucker und 1 Prise Salz zu einer cremigen Masse aufschlagen. Das dauert etwa acht Minuten, wenn Sie dazu den Handmixer verwenden. Das noch warme Karamelobers unter ständigem Schlagen unter die Dottermasse mischen. So lange weiterschlagen, bis die Masse ausgekühlt ist. Wenn Sie die Schüssel in Eiswasser stellen, geht es etwas schneller. Das restliche Obers sehr steif schlagen. Mit dem Schneebesen unter die ausgekühlte Masse heben. In eine Gugelhupfform füllen. Für mindestens fünf Stunden in den Tiefkühlschrank stellen. Den Gugelhupf eine halbe Stunde vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Dann auf eine Platte stürzen und Schoko- bzw. Mokkasauce dazureichen.
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Likör
:Stichwort : Sahne

Vorheriges Rezept (967) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (969)