Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 984

Vorheriges Rezept (983) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (985)

Eisige Nußtorte

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Butter oder Margarine
125 Gramm  Zucker
100 Gramm  Cornflakes
50 Gramm  Haselnüsse
    -- gemahlen
50 Gramm  Kokosraspeln
3 Essl. Kondensmilch
1 Ltr. Nußeis
1/8 Ltr. Schlagsahne
1 Dose  Mandarinen
    -- kleine Dose
12   Walnusshälften
 

Zubereitung

Fett zerlassen, Zucker, zerdrückte Cornflakes, Haselnüsse und Kokosraspeln unterrühren, zum Schluß die Kondensmilch dazugeben. Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit Alufolie auslegen, glattstreichen. Die Hälfte der Teigmasseeinfüllen und festdrücken. Eis in Scheiben schneiden, darauflegen und andrücken. Die restliche Teigmasse darüberziehen, festdrücken und glattstreichen. Die Torte ca. 2 Stunden ins Gefrierfach stellen. Sahne steifschlagen. Springformrand öffnen, Torte herausnehmen und die Alufolie abziehen. Die Sahne aufspritzen und mit Mandarinen und Walnußhälften garnieren. Schmeckt gut mit einem Teepunsch. Für Kinder heißen Fruchttee dazu reichen. Quelle: Bunte erfaßt: Sabine Becker, 11. Juli 1999
 
Stichworte: Früchte, Eis, Nuss
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (983) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (985)