Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 178

Vorheriges Rezept (177) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (179)

Scholle Unter der Käsehaube (Diabetes)

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   SCHOLLE UNTER DER KÄSEHAU
500 Gramm  Spinat, frisch + zart
30 Gramm  Zwiebeln
    -- fein gewürfelt
10 Gramm  Butter
    Meersalz
    Muskat
150 Gramm  Tomaten
    -- in Streifen schneid
2 klein. Schollenfilets, frisch ODER
250 Gramm  Anderes feines Fischfilet
    Meersalz
    Weißer Pfeffer a.d.M.
30 Gramm  Käse (30% Fett i.Tr.)
    Gerieben ODER
  Einige  Scheiben Mozzarella
 

Zubereitung

Den frischen, zarten Spinat behutsam, jedoch gründlich in reichlich Wasser waschen und abtropfen lassen. In einem breiten Topf-evtl. mit wenig Wasserzusammenfallen lassen und Wasser abgießen.
 
Die gewürfelten Zwiebeln in dem Fett goldgelb andünsten, zum Spinat mischen und mit Meersalz und wenig geriebenem Muskat würzen. Spinat in eine flache Auflaufform füllen. Die in Streifen geschnittenen Tomaten darauf verteilen.
 
Die Fischfilet mit Meersalz und weißem Pfeffer würzen. Die Filets halbieren oder vierteln und auf den Spinat und Tomatenstreifen legen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen oder mit einigen Scheiben Mozzarella belegen.
 
Im heißen Ofen bei 200øC 20-25 Minuten überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Neue Apotheken Illustrier
te

Vorheriges Rezept (177) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (179)