Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 192

Vorheriges Rezept (191) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (193)

Sweet Buns (Süße Brötchen) Diabetes

( 24 St_ck )

Kategorien

Zutaten


   SWEET BUNS (SÜ-E BRÖTCHE
225 Gramm  Butter
150 Gramm  Zucker*(s.Anmerkung im
    -- Text)
1 Teel. Süßstoff
4   Eier
360 Gramm  Mehl 1050
1 Teel. Backpulver
3 Tropfen  Vanillearoma

   ERFA-T VON
    Renate Schnapka am 09.10.97
 

Zubereitung

Zubereitung: Butter kleinschneiden und mit Zucker und Süßstoff schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren und Vanillearoma zugeben. Mehl sieben, mit Backpulver vermischen und unter die Butter-Eier-Masse rühren. Den Teig auf 24 stabile Papierförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen. Sobald die Buns aufgehen, Herd auf 180 Grad zurückstellen und insgesamt ca. 30 Minuten backen. Das Gebäck auskühlen lassen und dann beliebig verzieren oder füllen. Die Buns können z.B. mit Schokoguß glasiert oder mit kalorienarmer Streusüße bestäubt werden. Aufgeschnitten, mit Marmelade und einem Teelöffel Sahne gefüllt schmecken sie auch gut. Schokolade und Marmelade müssten natürlich zusätzlich angerechnet werden. - Nicht für den baldigen Verzehr bestimmte Buns lassen sich gut einfrieren.
 
Anmerkung zu Zucker*: Verwendet werden kann Fruchtzucker oder die gleiche Menge Haushaltszucker (der nach den neuen Ernährungsempfehlungen auch von Diabetikern in kleinen Mengen verwendet werden kann). Seine geringere Süßkraft läßt sich durch Hinzufügen von flüssigem Süßstoff nach Bedarf ausgleichen. Die Kalorien- und Kohlenhydratangaben des Rezeptes ändern sich dadurch nicht.
 
Berechnung pro Stück: Etwa 160 Kalorien, 3 g Eiweiß, 9 g Fett, 16 g Kohlenhydrate -davon anzurechnen 16 g (ein Stück = 1 1/3 BE).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Diabetiker Ratgeber

Vorheriges Rezept (191) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (193)