Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 198

Vorheriges Rezept (197) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (199)

Tomatensuppe mit Croutons (Diabetes)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   TOMATENSUPPE MIT CROUTONS
8   Vollreife Tomaten
1 groß. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
2 Teel. Margarine
60 Gramm  Tomatenmark
    Pfeffer
    Rosmarin
    Oregano
    Basilikum
    Zhymian
800 ml  Brühe
40 Gramm  Saure Sahne 10% Fett
2 Scheiben  Vollkorntoast
1   Knoblauchzehe
    -- zerdrückt
2 Teel. Margarine
    Petersilie, gehackt
 

Zubereitung

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und den Stielansatz entfernen. Das Fruchtfleisch grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Margarine in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenwürfel und tomatenmark zugeben, würzen und kurz durchrühren. Die Brühe angießen und alles etwa 10 Min. köcheln lassen. Inzwischen die restliche Margarine mit der zerdrückten Knoblauchzehe vermengen. Den Toast auf beiden Seiten dünn damit bestreichen, würfeln und ind er Pfanne goldbraun rösten. Danach die Suppe mit dem Passierstab pürieren. Saure Sahne unterhben und nochmals abschmecken. Eventuell mit Johannisbrotkernmehl nach Packungsanweisung binden. Suppe mit den Croutons und der gehackten Petersilie servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Diabetiker Ratgeber

Vorheriges Rezept (197) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (199)