Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 210

Vorheriges Rezept (209) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (211)

Zitronenplaetzchen (Diabetes)

( 35 Stueck )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Mehl Type 1050
1 Teel. Backpulver
100 Gramm  Zucker*
1 Prise  ; Salz
2   Eigelb
125 Gramm  Margarine
    Mehl f.d. Arbeitsflaeche
1 Teel. Zitronensaft
1/2   Unbehandelte Zitrone
    ; abgeriebene Schale
 

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen, auf die Arbeitsflaeche haeufen. In die Mitte eine Mulde druecken. Eigelb un dZitronensaft hineingeben. Margarine in Floeckchen an den Rand setzen. Zitronenschale darueberstreuen. Von aussen nach innen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und mindestens eine Stunde kaltstellen.
 
Auf leicht bemehlter Arbeitsflaeche portionsweise duenn ausrollen. Figuren ausstechen und auf mit Backpapier belegtes Blech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200oC (Umluftherd 180oC) 8-10 Min. backen. Die Plaetzchen sollten nicht zu dunkel werden. Auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen.
 
* HINWEIS ZU ZUCKER:
 
Verwendet werden kann Fruchtzucker oder die gleiche Menge Haushaltszucker, der nach den neueren Ernaehrungsempfehlungen nun auch Diabetikern in kleinen Mengen erlaubt ist. Die etwas geringere Suesskraft von Haushaltszucker kann durch Hinzufuegen von fluessigem Suessstoff nach Bedarf ausgeglichen werden. Die Kalorien un dKohlenhydrate des Rezeptes aendern sich dadurch nicht.

Quelle

Diabetiker Ratgeber
erfasst v. Renate Schnapka
am 03.12.97

Vorheriges Rezept (209) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (211)