Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 23

Vorheriges Rezept (22) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (24)

Apple-Pie (Apfelkuchen) Diabetes

( 14 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DEN TEIG
110 Gramm  Butter
25 Gramm  Zucker*(s.Anmerkung im
    -- Text)
1/2 Teel. Süßstoff
1 Prise  Salz
250 Gramm  Mehl 1050
1   Eier
    Evtl. etwas kaltes Wasser
    (je nach Teigqualität)

   FÜR DIE FÜLLUNG
450 Gramm  Säürliche Äpfel
1   Zitrone
    Flüssiger Süßstoff
    Gemahlener Zimt
  Etwas  Kondensmilch

   ERFA-T VON
    Renate Schnapka am 09.10.97
 

Zubereitung

Zubereitung: Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde formen und Ei und Süßstoff hineingeben. Butter flöckchenweise zufügen und den Zucker am Rand verteilen. Alles mit einer Teigkarte vermengen und zuletzt zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Diesen 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
 
Für die Füllung Äpfel schälen, entkernen, achteln und in Scheibchen schneiden. Zitrone auspressen. Äpfel mit Zitronensaft, Süßstoff und Zimt nach Belieben abschmecken.
 
Eine Pie- oder Tortenbodenform von ca. 26 cm Durchmesser fetten. Etwa die Hälfte des Teiges in der Größe der Form ausrollen und diese damit auslegen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Apfelfüllung darauf verteilen. Aus dem restlichen Teig 2. Teigplatte ausrollen und Äpfel damit abdecken. Überstehende Teigreste entfernen und zum Verzieren des Apple-Pie verwenden. Dünn mit Kondensmilch bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft 40 Minuten backen. Mit kalorienarmer Streusüße bestreuen, in 14 Stücke teilen und noch warm mit halbfest geschlagener Sahne servieren.
 
Anmerkung zu Zucker*: Verwendet werden kann Fruchtzucker oder die gleiche Menge Haushaltszucker (der nach den neuen Ernährungsempfehlungen auch von Diabetikern in kleinen Mengen verwendet werden kann). Seine geringere Süßkraft läßt sich durch Hinzufügen von flüssigem Süßstoff nach Bedarf ausgleichen. Die Kalorien- und Kohlenhydratangaben des Rezeptes ändern sich dadurch nicht.
 
Berechnung pro Portion: Etwa 150 Kalorien, 3 g Eiweiß, 8 g Fett, 18 g Kohlenhydrate -davon anzurechnen 18 g (eine Portion = 1,5 BE).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Diabetiker Ratgeber

Vorheriges Rezept (22) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (24)