Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 59

Vorheriges Rezept (58) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (60)

Diätsuppe, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

6   Lange Frühlingszwiebel
1 groß. Kopf Weißkohl
2 groß. Grüne Paprikaschoten
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Erfasst am 27.03.02 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de von Walter Gleis
 
Das Wunderrezept zum Frühlingsbeginn:
 
In 14 Tagen können Sie mit der Diätsuppe bis zu 10 Kilo abnehmen. Mit der Diätsuppe fit in den Frühlings gehen! D. h., durch eine Gemüsesuppe innerhalb von 14 Tagen bis zu 10 Kilo abnehmen! Diese Geheimwaffe ist eine fettverbrennende Gemüsesuppe, die zum größten Teil aus Weißkohl besteht. Der Vorteil der Suppe ist, dass man soviel Suppe essen darf, wie man möchte. Neben dem normalen Rezept gibt es noch ein etwas abgewandeltes Alternativrezept und einen Diätplan dazu. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und Ausprobieren.
 
Zubereitung: das Gemüse in kleine Stücke schneiden. In einem Topf 10 Minuten kochen. Nach Anweisung die Instantsuppe hinzufügen. Anschließend Topf mit Wasser auffüllen. Dann bei niedriger Hitze garen. Anschließend mit wenig Salz, viel Pfeffer, Curry, Chilli und Petersiele würzen. Auf dem Diätplan gibt es noch Ideen, um zusätzlich zur Suppe noch etwas anderes zu essen.
 
Die Alternativ Zutaten: 6 lange Frühlingszwiebel, zwei Dosen grüne Bohnen, 1 bis 2 Dosen Tomaten oder 6 bis 12 frische Tomaten, 1 Pfund Karotten, 1 großer Kopf Weißkohl, 1 Bund Sellerie, 2 Grüne Paprikaschoten Rinderbrühe sowie 1 Paket Suppenmix.
 
Der Plan für 2 Wochen:
 
Am 1. Tag: Essen Sie Obst ausgenommen Bananen, Wasser und Honigmelonen. Heute gibt es für Sie nur Suppe und Obst. Trinken sollte man ungesüßten Tee, stilles Wasser sowie Brombeer oder Preiselbeersaft
 
Am 2. Tag: Essen Sie frisches, rohes aber nur mit grünen Blättern Gemüse. Verzichten Sie auf rote Bohnen, Mais und Erbsen Essen sie Gemüse und Suppe. Zum Abendessen belohnen Sie sich mit einer gebackenen Kartoffel mit Margarine
 
Am 3. Tag: Essen Sie Suppe , Gemüse und Obst soviel Sie wollen und können. Aber keine gebackenen Kartoffel. Wenn Sie in den vergangenen Tagen wie geschrieben gegessen haben, dürften Sie bereits zwischen fünf und sieben Pfund abgenommen haben.
 
Am 4. Tag: Essen Sie zusätzlich zur Suppe 3 Bananen mit fettarmer Milch und trinken Sie stilles Wasser.
 
Am 5. Tag: Heute gibt es Rindersteak und Tomaten. Sie können ein Pfund Fleisch, eine Dose Tomaten oder bis zu 6 frische Tomaten Essen. Außerdem sollten Sie 6 bis 8 Liter Wasser trinken. Vergessen Sie natürlich die Suppe nicht!
 
Am 6. Tag: Heute dürfen Sie Fleisch und Gemüse essen soviel Sie möchten. Das Gemüse muß grün sein. Keine Kartoffeln! Und die Suppe nicht vergessen!
 
Am 7. Tag: Vollkornreis Gemüse und ungesüßter Fruchtsaft stehen heute auf dem Tagesplan, natürlich mit viel Suppe . Ca. 2 1/2 Tassen Wasser auf 1 Tasse Reis, Kochzeit etwa 1 Stunde. Wenn Sie durchgehalten haben, dürften Sie heute zwischen 10 und 17 Pfund abgenommen haben.
 
In der zweiten Woche folgt der selbe Diätplan noch einmal. Wenn Sie aber mehr als 15 Pfund abgenommen haben, müssen Sie mindestens sieben Tage Pause einlegen, bevor sie mit der Diät neu beginnen können.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (58) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (60)