Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1008

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)

Mokka-Trüffel-Eier

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   FÜR CA. 25 STÜCK
125 ml  Schlagsahne
1 Essl. Instant Espressopulver
125 Gramm  Butter
100 Gramm  Zartbitter-Kuvertüre
2 Essl. Whisky-Sahne-Likör

   AUSSERDEM
25 Gramm  Kakaopulver; ca.
50 Gramm  ???; ca.
    -- Vollmilch-Kuvertüre
25 Gramm  Mokkabohnen (aus; ca.
    -- Schokolade)
 

Zubereitung

1. Sahne, Espresso und Butter aufkochen laßen, vom Herd nehmen.
 
2. Kuvertüre und Likör zufügen. So lange rühren, bis alles geschmolzen ist. In eine Schüssel gießen. Kalt stellen, bis die Masse stichfest ist.
 
3. Von der Trüffelmasse mit zwei Eßlöffeln Klößchen abstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Tablett geben, kalt stellen.
 
4. Klößchen in Kakao wälzen, dabei zu Eiern formen. Jeweils einen Tupfen aufgelöste Kuvertüre daraufgeben, Mokkabohne daraufsetzen. Kühl aufbewahren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)