Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1009

Vorheriges Rezept (1008) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1010)

Mortadella-Dorati

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2   Dorati-Teig-Portion siehe
    -- Grundrezept

   FUELLUNG
4 Scheiben  Mortadella, dünn
150 Gramm  Frischkäse, z.B. Cantadou
    -- nature

   GARNITUR
    Glattblättrige Petersilie
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- Betty Bossi 3/96
    -- Erfasst: Arthur Heinzmann
 

Zubereitung

Dorati: Nach Grundrezept zubereiten. Gebackene Dorati mit Mortadella belegen, etwas Frischkäse darauf verstreichen. Dorati aufrollen, schräg in 2 gleich grosse Stücke schneiden, auf vorgewärmte Teller legen und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.
 
Stichworte: Pikant, Mortadella
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1008) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1010)