Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1061

Vorheriges Rezept (1060) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1062)

Omelette mit Zwiebeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

700 Gramm  Gemüsezwiebeln
500 Gramm  Tomaten
8   Eier
40 Gramm  Butter oder Margarine
    Salz, Pfeffer a.d.Mühle
    Muskat; gerieben
    Cayennepfeffer
1 Bund  Glatte Petersilie
 

Zubereitung

Zwiebeln pellen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herauslösen. Die Tomaten in Spalten schneiden. Zwiebeln in drei Vierteln der Butter oder Margarine 15 Minuten dünsten. Inzwischen die Eier schaumig schlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
 
Ein Viertel der Butter oder Margarine in einer Pfanne zerlassen, 1/4 der Eimasse hineingeben und bei geschlossenem Deckel etwa 5 Minuten stocken lassen, dann herausgleiten lassen und warm stellen. Mit der restlichen Masse portionsweise ebenso verfahren.
 
Während man die Omeletts bereitet, Tomaten zu den Zwiebeln geben, einmal aufkochen lassen und mit Salz und dem Cayennepfeffer würzen. Petersilie hacken, 3/4 untermischen. Omeletts mit der Zwiebelmasse füllen, zuklappen und mit der restlichen Petersilie bestreuen.
 
Pro Portion ca. 376 kcal/1572 kJ.
* Quelle: Nach ARD/ZDF 17.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer Erfasser: Ulli Datum: 30.01.1996 Stichworte: Eierspeise, Pikant, Zwiebel, P4
 
Stichworte: P4, Zwiebel, Pikant, Eier
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1060) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1062)