Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1062

Vorheriges Rezept (1061) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1063)

Omelette nach Art von Murcia, Tortilla Murciana

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Knoblauchzehe
100 Gramm  Jamon Serrano
    -- luftgetrocknete
    Olivenöl
1   Zwiebel
2   Tomaten
1   Zucchini
1   Aubergine
2   Artischocken
5   Eier
1/2 Bund  Basilikum; oder Petersilie
    Salz

   NACH EINER ERZAEHLUNG VON
    E.G. Baur u. A. Seifert
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Knoblauch mit dem Wiegemesser zerkleinern, Schinken kleinschneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Schinken goldbraun braten und Pfanneninhalt beiseite stellen. Gemüse waschen und putzen. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Tomaten achteln. Zucchini und Auberginen nur schälen, wenn sie sehr gross sind und die Haut sehr dick und hart ist, in feine Scheiben schneiden. Die Artischocken von den Blättern befreien. Nur die Herzen verwenden und ebenfalls in kleine Scheiben schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Erst die Zwiebel goldbraun braten, dann die Artischocken ein paar Minuten mitbraten, Auberginen und Zucchini in die Pfanne geben und zum Schluss die Tomaten unterrühren. Inzwischen Basilikum oder Petersilie mit dem Wiegemesser zerkleinern. Eier in eine Schüssel geben, mit dem Schneebesen schlagen, mit Salz abschmecken. Die gewiegten Kräuter, Zwiebel und Schinken dazugeben und mit der Eimasse vermengen. Das Gemüse zu den Eiern geben und vermischen. Die Eimasse in die Pfanne geben und auf kleiner Flamme stocken lassen. Dabei immer wieder an der Pfanne rütteln. Mit einem Pfannenwender falls nötig - die Tortilla vorsichtig vom Rand lösen, die Pfanne mit einem flachen Teller bedecken, Pfanne und Teller fest zusammenhalten und umdrehen. Die halbfertige Tortilla liegt jetzt auf dem Teller. Die Tortilla mit der gebräunten Seite nach oben wieder vorsichtig in die Pfanne zurückgleiten und 5 Minuten auf kleiner Flamme fertiggaren lassen.
 
Stichworte: Spanien, Pikant
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1061) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1063)