Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1094

Vorheriges Rezept (1093) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1095)

Patissons mit Eiern

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Patissons, je ca. 350 gr
400 ml  Gemüsebouillon
    Pfeffer, wenig Salz
4 Essl. Reibkäse
4 groß. Eier
2 Essl. Reibkäse
    Paprika
    Von M. Herrsche
 

Zubereitung

Den Patissons (Bischofsmützen) einen Deckel wegschneiden, Kerne entfernen. Zusammen mit den Deckeln in der Bouillon 10 Minuten vorkochen, herausnehmen, die Bouillon zur Seite stellen. Die Patissons in eine gefettete Gratinform stellen. Gut würzen. Je 1 Eßlöffel Reibkäse in die Patissons geben und mit je einem aufgeschlagenen Ei füllen. Eventuell die Deckel auflegen. Die restliche Bouillon in die Form gießen, mit einer Alufolie locker zudecken, so daß die Eier davon nicht berührt werden. Backen: Ca. 25 Minuten auf der mittleren Rille des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Dann über jedes Ei 1/2 Eßlöffel Reibkäse und Paprika streuen. Abgedeckt noch 5 Minuten überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1093) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1095)