Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1098

Vorheriges Rezept (1097) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1099)

Pfannkuchen - Eierkuchen mit Variationen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Mehl
1/2 Ltr. Milch
3   Eier
    Margarine
    Salz
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Gepostet: Helmut Owald
 
Mehl durchsieben, nach und nach Milch und Eier zugeben, leicht salzen und zu einem nicht zu flüssigen Teig verrühren. Soviel Margarine in der Pfanne heiss werden lassen, dass der Boden gerade bedeckt ist. Etwas Teig (ca. 1/2 Suppenkelle) hineingeben, Pfanne schwenken, damit der Teig nach allen Seiten verläuft. Unterseite leicht bräunen, dann den Pfannkuchen wenden, und die andere Seite bräunen. Auf einen Teller geben und zuckern. Möglichst sofort servieren. Mit Apfelmus oder Kompott reichen. Abwandlungen: Pfannkuchen: Teig mit entsteinten Kirschen, Apfelspalten : oder Stachelbeeren mischen, backen, mit Zimtzucker bestreuen. : 3. Käse-Pfannkuchen: Den in der Pfanne zerlaufenen Teig mit : Reibkäse bestreuen und backen. Zweite Seite nicht bestreuen. : 4. Kräuter-Pfannkuchen: 2 bis 3 Esslöffel gehackte Kräuter (z.B. : Petersilie, Kerbel, Estragon, Schnittlauch, Melisse) mit dem : Teig mischen. : 5. Fleisch-Pfannkuchen: Teig mit feingewürfelten Fleisch-, Wurst- : oder Schinkenresten mischen und backen. : 6. Fisch-Eierkuchen: Teig mit zerkleinertem gekochtem Fischfleisch : (auch Räucherfischfleisch) mischen und backen. : 7. Pilz-Eierkuchen: Teig mit feingeschnittenen, in Butter : gedünsteten Pilzen mischen und backen. : 8. Sonstige-Pfannkuchen: Der Fantasie und Kreativität bei der : Herstellung von Pfannkuchen sind keine Grenzen gesetzt Stichworte: Pikant, Pfanne
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1097) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1099)