Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1100

Vorheriges Rezept (1099) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1101)

Pfannkuchen mit Ahornsirup (Pancakes With Maple Sirup)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

125 Gramm  Mehl
1 Teel. Backpulver
1 Teel. Ahornsirup
1 Prise  Salz
1 groß. Ei
150 Gramm  Milch
    Butter; zum Braten
    Ahornsirup; zum Beträufeln

   VARIANTE
2   Eier
100 ml  Milch
2 Essl. Zucker
1/2 Teel. Vanille
4 Scheiben  Kastenweissbrot
8 Scheiben  Bacon
2 Essl. Butter
    Ahornsirup
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- posted and modified by
    -- K.-H. Boller, 03.02.1996
 

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Backpulver, Ahornsirup, Salz, Ei und die Mich dazugeben und mit dem Handrührer zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig etwa 30 Minuten zugedeckt bei Zimmertemperatur quellen lassen. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter zerlassen. Nach und nach mit einer Schöpfkelle etwas Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa pro Person je drei kleine, dicke Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen. Die Pfannkuchen zum Servieren üppig mit Ahornsirup beträufeln. Variante: French Toast, Arme Ritter mit Ahornsirup Eier mit Milch, Zucker und Vanille kräftig verquirlen. Die Kastenweissbrot-Scheiben entrinden und diagonal halbieren. Den Bacon in einer schweren Pfanne knusprig braten, herausnehemen, warm halten. Die Butter in einer Pfanne aufschäumen. Brotecken kurz in Eiermilch wenden, dann bei mittlerer Hitze in der Butter goldbraun backen. Mit Speck belegen, mit Ahornsirup beträufeln und sofort servieren. INFO: Pancakes werden oft zusätzlich mit Butterstückchen belegt, die durch die Hitze der Pfannkuchen schmelzen. Auch gebratene Speckscheiben sind eine beliebte Beilage. Oder man mischt schon unter den Teig Heidelbeeren, Apfelwürfel oder Nüsse.
 
Stichworte: USA, Süss, Ahornsirup
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1099) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1101)