Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1131

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)

Pochierte Eier

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 13,09
1 Pack. IGLO Blattspinat
1   Apfel grün
1   Apfel rot
4   Kartoffeln
200 ml  Johannisbeergelee
5   Matjes
1 Scheibe  Speck durchwachsen
1   Rettich
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Vorspeise: Matjesröllchen Hauptspeise: Pochierte Eier
 
Zubereitung der Hauptspeise: Pochierte Eier
 
Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und kochen. Den Blattspinat aufsetzen. Mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Rettich in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten. Den Speck würfeln, in einer Pfanne mit Butter auslassen, dann etwas Mehl und Milch mit einrühren. Senf dazugeben und ebenfalls unterrühren. Zwei Eier in kochendem Wasser mit Essig pochieren. Die garen Kartoffeln abgießen, im Topf mit der Gabel zerdrücken, in einen Spritzbeutel füllen und auf einen Teller spritzen. Die Eier, den Rettich und den Spinat dazugeben, mit der Soße beträufeln und mit frischen Kräutern dekorieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)