Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1144

Vorheriges Rezept (1143) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1145)

Pochierte Eier mit Sauerampfersoße

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2   Zwiebeln
50 Gramm  Butter oder Margarine
2 Essl. Mehl
400 ml  Gemüsefond (Glas)
150 Gramm  Crème fraîche
1 Bund  Sauerampfer
    Salz
    Pfeffer
    Zucker
5 Essl. Weißweinessig
8   Eier
 

Zubereitung

Zwiebeln pellen und in sehr feine Würfel schneiden, in der heißen Butter oder Margarine auf 3 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 glasig dünsten. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen, mit Fond und Crème fraîche ablöschen.
 
5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen lassen, dabei ständig umrühren. Sauerampfer grob hacken, 1 Suppenkeile Soße dazugeben und mit dem Schnellmixstab des Handrührgerätes pürieren. Dann unter die Soße rühren, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
 
2 l Wasser mit 1 TL Salz und dem Essig zum Kochen bringen. Die Eier nacheinander aufschlagen und in eine Suppenkelle geben. In das nur noch schwach kochende Wasser gleiten lassen, 6 - 7 Min. pochieren und dabei einmal umdrehen. Die Soße noch mal kurz erwärmen, die Eier abtropfen lassen und mit der Soße auf Tellern anrichten. Dazu passen Röstkartoffeln.
:Stichworte : Ei, Eierspeisen, Juni, Normal, P4, Sauerampfer
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 06 / 97
: : Zubereitungszeit
:Zusatz : Zusatz
: :
:Pro Person ca. : 431 kcal
:Pro Person ca. : 1810 kJoule

Vorheriges Rezept (1143) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1145)