Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1153

Vorheriges Rezept (1152) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1154)

Putenroulade mit Eierfüllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   SCHNITZEL
4   Putenschnitzel, dünn
    -- geschnitten
    Salz, weißer Pfeffer
1   Zwiebel, gewürfelt
50 Gramm  Dörrfleisch, fein
    ; gewürfelt
2 Teel. Scharfer Senf
1 Essl. Creme fraiche
1 Essl. Semmelbrösel
1 Essl. Petersilie, gehackt
4   Eier, 6 Minuten gekocht

   SAUCE
50 Gramm  Butterschmalz
6 Essl. Rotwein
  Ein paar  Safranfäden
1/4 Ltr. Schlagsahne
150 Gramm  Frische Champignons, in
    -- dünne Scheiben
    -- geschnitten
1/2 Teel. Salz
  Etwas  Melisse zum Garnieren
 

Zubereitung

Zwiebeln, Dörrfleisch, Senf, Creme fraiche, Semmelbrösel und Petersilie mischen, zu einer Paste anrühren und die Putenschnitzel damit bestreichen. Die gekochten Eier schälen, in die Mitte der Putenschnitzel legen; die Putenschnitzel zusammenrollen und mit Küchengarn (oder Zahnstochern) zusammenbinden.
 
Die Rouladen im Butterschmalz anbraten, den Rotwein und die Safranfäden dazugeben und ca. 10 Minuten dünsten. Die Rouladen herausnehmen und warmstellen. Die Sahne und die frischen Champignons mit dem Salz in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten dünsten. Dann die Rouladen wieder in die Pfanne legen und nochmals etwa 3-5 Minuten garen.
 
http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/putenroulade.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Rezept von Gabi Wengen
aus Bornich

Vorheriges Rezept (1152) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1154)