Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1157

Vorheriges Rezept (1156) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1158)

Quinoa-Eierkuchen mit Sellerie-Pilz-Füllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   QUINOÄIERKUCHEN MIT SEL
300 Gramm  Quinoa
    -- gemahlen
250 ml  Milch
200 ml  Wasser
4   Eier
0,3 Teel. Vollmeersalz
375 Gramm  Staudensellerie
500 Gramm  Champignons
2 Essl. Butterschmalz
2 klein. Zwiebeln
3 Essl. Crème fraîche
    Weißer Pfeffer
    Öl zum Braten
1 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

Quinoa mit Milch, Wasser, Eiern und dem Vollmeersalz gut verrühren. Den Teig 60 Minuten quellen lassen.
 
Für die Füllung Staudensellerie abspülen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Champignons abspülen und vierteln. Die Hälfte vom Butterschmalz erhitzen, den Staudensellerie darin kurz dünsten. Herausnehmen und warm stellen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das restliche Butterschmalz ins Bratfett geben, Pilze darin dräftig anbraten. Zwiebelwürfel zufügen und mitbraten. Mit der Brühe ablöschen. Crème fraîche einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
In Öl bei mittlerer Hitze pro Person 2 dünne Pfannkuchen backen. Mit Selleri
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus: Pfannkuchen & Cr^pes
& Omeletts
Von: Burda GmbH
Verlag:Meine Familie&ich
Erfa t von:Sabine Sellien
Am: 05.05.1997

Vorheriges Rezept (1156) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1158)