Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1166

Vorheriges Rezept (1165) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1167)

Randen-Eier-Salat

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   RANDENEIERSALAT
4   Eier
500 Gramm  Gekochte Randen
    -- Rote Bete
2 mittl. Zwiebeln
1 Bund  Schnittlauch
4 Essl. Weißweinessig
1 Teel. Senf
    Salz
    Pfeffer
5 Essl. Öl

   NACH EINEM REZEPT AUS
    D'Chuchi
 

Zubereitung

Die Eier mit kaltem Wasser bedeckt aufsetzen. Ab Siedepunkt sechs Minuten kochen lassen. Dann sofort unter kaltem Wasser abschrecken, schälen und mit dem Eierschneider in Scheiben teilen.
 
Die Randen schälen und in Scheiben schneiden. Mit den Eischeiben dekorativ auf einer Platte oder auf Tellern anrichten.
 
Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Beides über die Randen streuen.
 
Den Essig mit dem Senf, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Sauce rühren. über den Salat träufeln. Sofort servieren.
 
Tip: Den Salat nach Belieben mit Kresse oder Nüsslisalat garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1165) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1167)