Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1186

Vorheriges Rezept (1185) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1187)

Rührei mit Crevetten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   CREVETTEN
 

Zubereitung

Crevetten: Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Crevetten unter Wenden 2 Minuten braten. Paprika darüberstreuen, kurz wenden, bis die Crevetten ringsum eine schöne rote Farbe haben, herausnehmen, würzen und warm stellen. Krautstiel: Krautstiele in einzelne Stengel teilen, in der warmen Bratbutter andämpfen. Mit der Bouillon ablöschen, 3 bis 4 Minuten offen garen, bis die ganze Flüssigkeit eingekocht ist. Auf Tellern anrichten, Aceto Balsamico über das Gemüse geben und warm stellen. Rührei: Alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Wenig Bratbutter in derselben Pfanne warm werden lassen. Eiermasse mit der Hälfte der Crevetten hineingeben, mit einer Bratschaufel hin- und herschieben, bis die Masse flockig, aber noch nicht trocken ist. Sofort herausnehmen, auf dem Gemüse verteilen und mit den restlichen Crevetten und dem Dill garnieren.
 
Stichworte: Pikant, Crevette
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1185) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1187)