Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1302

Vorheriges Rezept (1301) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1303)

Sahne-Rührei mit Zucchiniwürfeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Zucchini
1 Essl. Kaltgepreßtes Olivenöl
    Pfeffer; aus der Mühle
    Salz
4   Eier
4 Essl. Creme fraiche
2 Essl. Mineralwasser
20 Gramm  Butter
1 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Nach ARD/ZDF - 20.07.95
- Erfasst: Ulli Fetzer
 
Zucchini waschen, in Würfel schneiden und mit dem Olivenöl im geschlossenen Gefäß bei 600 Watt 5 Min. garen. Pfeffern und salzen. Warm stellen. Eier mit Creme fraiche, Pfeffer, Salz und Mineralwasser verschlagen. Butter zerlassen und eine flache, runde Form damit auspinseln. Rest der Butter in das Rührei geben und die Masse in die Form gießen. Geschlossen bei 480 Watt 3-4 Min. garen. Mit dem Pfannenwender etwas zusammenschieben und nochmals eine Min. garen. Das fertige Rührei auf einen Teller heben und die Zucchiniwürfel darübergeben. Mit dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch bestreuen und servieren. Pro Portion ca. 219 kcal/920 kJ
 
Stichworte: Mikrowelle, Pikant, Zucchini
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1301) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1303)