Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 131

Vorheriges Rezept (130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (132)

Chinesische Eier

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

10   Eier
1   Rote Paprika
1   Grüne Paprika
1   Lauchstange
1 Essl. Butter
2 Essl. Tomatenmark
1 Essl. Zucker
1/2 Teel. Ingwer; gemahlen
    Cayennepfeffer
1 Dose  Sojabohnenkeimlinge
1/2 Dose  Maiskölbchen
    Salz
    Pfeffer
3/8 Ltr. Gemüsebrühe
1 Teel. Speisestärke
8 Scheiben  Frühstücksspeck
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Das Goldene Blatt 10.01 - erfasst von I. Benerts
 
Hartgekochte Eier halbieren. Paprika und Porree in Scheiben schneiden und in Butter glasig dünsten. Sojabohnenkeimlinge und Maiskölbchen abtropfen lassen und zugeben. Mit Tomatenmark, Zucker, Ingwer, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen und alles 5 Minuten garen. Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren, unter das Gemüse geben und kurz aufkochen lassen. Frühstücksspeck in einer Pfanne knusprig braten. Gemüse mit Eihälften, Speck und Porreestreifen anrichten. Abs: Peter Mess@235:570/210 Eda: 19990106210400w+1
 
Stichworte: Soja, Pikant, Speck, Mais
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (132)