Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1366

Vorheriges Rezept (1365) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1367)

Soleier (Essig-Salz-Sole, Variante 1)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Eier

   MARINADE
0,2 Ltr. Wasser
0,2 Ltr. Weissweinessig
0,8   Schalotten geschält,
    -- halbiert
0,4   Chilischote
0,8   Knoblauchzehen
0,4 Teel. Thymian; getrocknet
0,4 Teel. Rosmarin; getrocknet
2 Essl. Salz
 

Zubereitung

MMMM---------------------------------SOSSE---------------------------
--0.4 tb scharfer Senf 1.6 ds Tabasco 1.2 tb Olivenöl 1.2 tb Chilisauce - ODER 0.8 tb Ketchup MMMMM-------------------------------
-QUELLE----------------------------
-- Nordtext - Erfasst von
- Ulli Fetzer - 30.03.1994
 
Die Eier hartkochen, auskühlen lassen, die Schale leicht anhauen. Eier in ein Glas geben. Wasser und Essig mit den Gewürzen bei mittlerer Hitze 5-7 Min. köcheln, abkühlen lassen und über die Eier giessen. Diese sollten mindestens 4 Tage in der Marinade liegen. Für die Sosse die angegebenen Zutaten miteinander verrühren. Für den Essgenuss die Sauce einfach über die geschälten, halbierten Eier geben - das war's! Stichworte: Pikant
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1365) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1367)