Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1411

Vorheriges Rezept (1410) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1412)

Speckeierpfannkuchen mit Feldsalat

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5   Eier
100 Gramm  Mehl, ca.
100 ml  Milch
  Etwas  Mineralwasser
1 Bund  Schnittlauch, fein
    -- geschnitten
150 Gramm  Geräucherter Speck
100 Gramm  Feldsalat, geputzt
1 Teel. Senf
2 Essl. Rotweinessig
4 Essl. Sonnenblumenöl
200 ml  Ahornsirup
    Salz, Pfeffer
    Butterschmalz
 

Zubereitung

Die Eier trennen. Eigelb mit Mehl und Milch vermischen und so viel Mineralwasser zugeben, dass ein flüssiger Teig entsteht. Eiweiss zu Schnee aufschlagen und vorsichtig portionsweise mit dem Teig mischen. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken.
 
Den Speck in feine Streifen schneiden und in der Pfanne auslassen. Einen Esslöffel Speck und das Fett aufheben, die restlichen Streifen unter den Teig mischen. In einer Pfanne mit Butterschmalz zwei Pfannkuchen ausbacken.
 
Aus dem Senf, Essig, Salz, Pfeffer, Fett vom Speck, Sonnenblumenöl und Ahornsirup (1EL Ahornsirup überbehalten) eine Vinaigrette schlagen. Restlichen Speck unter die Vinaigrette mischen. Den Feldsalat damit anmachen. Restlichen Ahornsirup über die Pfannkuchen geben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1410) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1412)