Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1412

Vorheriges Rezept (1411) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1413)

Spicy Eggnoodles - Eiernudeln an Pikanter Chili-Sauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

350 Gramm  Feine Eiernudeln
    Salz
2 Essl. Sesamöl
50 Gramm  Sesampaste
    -- Tahini) oder
    Erdnussbutter ohne Salz
1 Essl. Palmzucker
    -- oder Rohzucker
1 Essl. Reisessig oder
    -- Weissweinessig
    Sojasauce
    Chili-Öl
    -- o. Tabasco, o.
    -- Chili,frisch geschnitten
    Schwarzer Pfeffer
    Schwarztee
    -- o. Wasser
    Frühlingszwiebeln fein
    -- geschnitten oder
    -- Korianderblätter
    Gurkenstücke
    -- zum Garnieren
 

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, ein bis zwei Minuten unter kaltem Wasser spülen, gut abtropfen lassen, mit Sesamöl mischen.
 
Sesampaste oder Erdnussbutter, Zucker und Essig verrühren. Mit Sojasauce, Chili-Öl, Tabasco oder Chili, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf mit etwas heissem Schwarztee (oder Wasser) zu cremiger Konsistenz verdünnen.
 
Kurz vor dem Servieren mit den Nudeln mischen, mit Frühlingszwiebeln oder Koriander und Gurken garnieren, nach Belieben mit Chili-Öl beträufeln.
 
Tipp: Kann gut vorbereitet werden.
 
Variante: Zusätzlich gekochte Pouletbruststreifen unter die Nudeln mischen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 10.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1411) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1413)