Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1494

Vorheriges Rezept (1493) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1495)

Topfenpalatschinken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   PFANNKUCHEN
100 Gramm  Butter
200 Gramm  Mehl
    ; Salz
2   Eigelb
2   Eier
3/8 Ltr. Frischmilch
100 Gramm  Sahne

   F LLUNG
3   Eier
500 Gramm  Quark
4 Essl. Milch
100 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillezucker
1   Zitrone; Saft
300 Gramm  Aprikosen
    Fett; fr die Form
    Frischmilch; zum berbacken
 

Zubereitung

: 75 g Butter schmelzen. Mehl in eine Schssel sieben, Salz, Eigelb und Eier hinzufgen. Langsam zuerst Milch, dann Sahne und zum Schluá die leicht abgekhlte Butter einrhren. In einer beschichteten Pfanne restliche Butter erhitzen und nacheinander aus dem Teig acht dnne Pfannkuchen abbacken. Fr die Fllung Eier trennen. Quark, Eigelb, Milch, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glattrhren. Aprikosen mit heiáem Wasser bergieáen, h"uten, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Eiweiá steif schlagen und mit den Aprikosen unter die Quarkmasse ziehen.
 
Quarkmasse auf den Pfannkuchen verteilen, zusammenrollen und nebeneinander in eine leicht gefettete Auflaufform legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 10-15 Minuten berbacken. W"hrend des Backvorgangs mit etwas Milch begieáen. Palatschinken nach Wunsch mit Puderzucker best"ubt servieren.

Quelle

MDR-TEXT
Erfasst (04.07.97) von
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (1493) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1495)