Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 1514

Vorheriges Rezept (1513) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1515)

Überbackene Geflügelpalatschinken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen
1 Bund  Suppengrün
2 Teel. Salz
1 Ltr. Wasser

   PFANNKUCHEN
150 Gramm  Mehl; (1)
500 ml  Milch
2   Eier
80 Gramm  Öl

   FUELLUNG
125 Gramm  Champignons
1 Tasse  Brühe vom Hähnchen; (1)
30 Gramm  Butter
50 Gramm  Mehl; (2)
125 ml  Sahne
250 ml  Brühe vom Hähnchen; (2)
1/4 Teel. Majoran
    Zitronensaft
2   Tomaten
1 Bund  Petersilie
30 Gramm  Gouda Käse; gerieben
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- Erfasst: Helmut Owald
 

Zubereitung

Hähnchen mit Salz und Suppengrün im Wasser garen, entbeinen und würfeln. Aus dem Mehl (1), Milch, den Eiern und etwas Salz einen Teig anrühren. Im Öl für jede Person 2 dünne Pfannkuchen backen. Champignons putzen, waschen und in etwas Hähnchenbrühe (1) garen. Butter schmelzen, Mehl (2) hineinrühren, mit der Champignonbrühe ablöschen, Sahne und Hähnchenbrühe (2) hinzugeben. Zum Kochen bringen und mit Majoran, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Hähnchenfleisch, Champignons, Tomatenwürfel und gehackte Petersilie in die Sauce geben. Auf die Pfannkuchen verteilen, aufrollen, in eine flache, feuerfeste ausgefettete Form füllen und mit der restlichen Sauce übergiessen. Käse darüberstreuen und im heissen Ofen goldbraun überbacken. Mit Salat servieren.
 
Stichworte: Pilz, Pikant, Hähnchen
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (1513) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1515)