Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 162

Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)

Crespelle Con Funghi ( Crepes mit Steinpilzen )

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Eier
250 ml  Milch
100 Gramm  Mehl
    Salz
    Butter; zum Braten

   FUELLUNG
300 Gramm  Steinpilze
20 Gramm  Butter
1 klein. Zwiebel
2 Stängel  Glatte Petersilie
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Mehl
250 ml  Sahne
    Salz
    Pfeffer
    Zitronensaft
50 Gramm  Parmesan; gerieben
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- Lago Maggiore-Piemont,
    -- Tessin, Lombardei Edith
    -- Gerlach u. Marlies Weber
    -- Erfasst von J. Weinkauf
21,06   -
 

Zubereitung

Aus Eiern, Milch, Mehl und Salz einen dünnflüssigen Pfannkuchenteig rühren, etwa 30 Minuten ruhen lassen. Nacheinander in einer Pfanne <3xservings> hauchdünne Crepes backen. Pilze putzen, abtupfen und feinblättrig schneiden. Kleingeschnittene Zwiebel, gehackten Knoblauch, gehackte petersilie zugeben und wenige Minuten dünsten. Mit Mehl bestäuben und mit Sahne auffüllen. Rasch einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Crepes auf vorgewärmte Teller legen, jeweils eine Portion Pilzragout darauf verteilen und jede Crepe zuerst auf die Hälfte, dann auf ein Viertel zusammenfalten. Je drei Crepes auf einen Teller setzen, mit geriebenem Parmesan überstreuen und unter dem Grill knusprig werden lassen. Sofort servieren.
 
Stichworte: Italien, Pilz, Pikant
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (161) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (163)