Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 204

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)

Dripping Cake

( 10 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5-6   Eier
125 Gramm  Mehl
1/2 Ltr. Milch (gut)
    Salz
    Evtl. Muskat
    Das Bratfett vom Roastbeef
 

Zubereitung

Man verquirle die Zutaten miteinander, fuege etwas Salz hinzu, nach Wunsch etwas Muskat und giesse die Mischung in das heisse Fett in der Bratpfanne aus der das Roastbeef herausgenommen wurde. - Man lasse 6-8 Minuten bei guter Hitze (220 Grad C) backen, bis die Masse unten braun und obenauf leicht fest geworden ist. - Man schneide den Dripping cake in Stuecke und garniere die Masse um das tranchierte Roastbeef. - Man kann das Gericht auch ohne Roastbeef auf ausgelassenen Speckwuerfeln zubereiten und als "Yorkshire-Pudding" servieren.

Quelle

Quelle: Joh. Mario Simmel Es muss nicht immer
Kaviar sein Auflage 1969 Knaur

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)