Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 274

Vorheriges Rezept (273) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (275)

Eier im Mäntelchen

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   EIER IM MÄNTELCHEN
4   Eier, hartgekocht
2   Champignons
1 Teel. Petersilie, gehackt
4 Scheiben  Schinken, gekocht
4   Kalbsschnitzel, dünn
    Salz
    Pfeffer
5 Essl. Butter
1 klein. Zwiebel
1 Teel. Mehl
1 Teel. Paprika
4 Essl. Sahne, süß
    Käse, geriebener
    Lechner Eurobooks
 

Zubereitung

Die Eier quer halbieren, das Eigelb vorsichtig herausnehmen und mit der Petersilie und den gehackten Champignons vermischen. Die Eihälften damit füllen und wieder zu ganzen Eiern zusammensetzen.
 
Um die Schnittfläche jeweils eine Scheibe Schinken und ein Kalbsschnitzel wickeln und mit einem Faden zusammenhalten. In einer Pfanne die Butter zerlassen, die gehackte Zwiebel darin anbraten und die Eier dazugeben und ca. 15 Minuten braten lassen. Dann herausnehmen, die Fäden entfernen und warmstellen.
 
Im Bratfond das Mehl anbräunen und den Paprika dazugeben. Mit ein wenig Wasser ablöschen, die Sahne zufügen, über die Eier gießen und mit dem Käse bestreün.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Rezept Lexikon von

Vorheriges Rezept (273) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (275)